Tanklöschfahrzeug 4000 (TLF 4000)

Funkrufname Florian Andernach 24

Das Tanklöschfahrzeug (Mercedes Atego, Baujahr 2008) dient mit einem Löschwassertank von 4000 l zur Brandbekämpfung und zur Löschwasserbereitstellung. Es verfügt  über eine FireDos (FD1000) Anlage mit der wir auf einen 100 l und einen 400 l Schaummitteltank zugreifen können, die es uns möglich macht  Netzmittel und Löschschaum von 0,1- 5 % herzustellen. Diesen können wir über den auf dem Dach fest montierten Monitor, den stationären Monitor oder sogar über die Schnellangriffseinrichtung abgeben. Weiterhin befinden sich 2 Atemschutzgeräte, Schwer- und Mittelschaumrohre, Schlauchmaterial und weitere Beladungsgegenstände zur Branbekämpfung. Am Heck des Fahrzeugs befindet sich eine Heckwarneinrichtung um Einsatzstellen abzusichern.

Das Fahrzeug rückt mit einer Besatzung 1/2 (Trupp) aus.

A-1 A-2 A-3 A-4 G 1- 1 G 1- 2 G 2 G 3 G 4 G R Pumpenbedienstand Pumpenbedienstand Fahrzeugdach Werfer Fahrzeugdach abgelegt